©:Ecco Meineke Quelle:Verena Gremmer
21.09.2018
Ecco Meineke
Ecco Meineke - Solokabarett im Schlachthof

DE - 80337 München
Theater im Schlachthof
Zenettistr. 9

Vorverkauf: 16
Abendkasse: 19

Ecco Meineke, ehemaliges Mitglied der Lach- und Schiess zeigt sein 4.Solo ?Das Thema ist gegessen?. Der Protagonist Menke hat keine Ahnung vom Kochen und er will auch keine haben. Unverarbeitete Lebensmittel sind ihm zutiefst fremd. Im Trubel der Großstadt gilt die Devise: Zeit ist Geld. Essen darf nicht kompliziert sein. Man will ja keine Bücher lesen und keine Seminare besuchen, wenn man aktuell nur Hunger hat.
Und wer sich profund informieren will, kann ja Trumps Twitter-Tweets studieren?

Alles über Fast Food, Fette und gen-geklontes Formfleisch.
Die Tollwood-Initiative ?Artgerechtes München? unterstützt das Programm.

weitere infos:
http://www.ecco-meineke.de/kabarett/essen/

Tickets an der Abendkasse: ? 19,00 - oder im Vorverkauf: VVK ? 16,00
Online: https://im-schlachthof.fairetickets.de/pvd3j/ , Telefon: 089/72018264
oder per Mail: ticket@kultur-im-schlachthof.de